Parkett

Stacks Image 293049
Stacks Image 293051
Stacks Image 293053
Stacks Image 293055
Stacks Image 293057
Stacks Image 293065
Stacks Image 293067
Stacks Image 293069
Stacks Image 293071
Stacks Image 293073
Stacks Image 292912
Stacks Image 292918
mafi Naturholzböden werden ausschließlich in Österreich gefertigt. Angefangen von der Materialbeschaffung, über das Produkt selbst, bis hin zur Auslieferung achten wir auf einen möglichst kleinen ökologischen Fußabdruck. 
Kurze Wege, flacher Energieverbrauch und zukunftsorientierte Materialverarbeitung prägen unsere tägliche Arbeit. Wir verarbeiten den gesamten Baum, wodurch wir unterschiedliche Längen, Breiten, Sortierungen und kreative Designs entwickeln konnten – alles auf Basis einer optimalen Ressourcenausnutzung. Selbst Abschnitte werden bei uns gesammelt und zu Heizpellets verarbeitet, die wiederum unser Unternehmen heizen. 
Unsere Dielen selbst werden mit Hilfe von Weißleim auf Essigbasis verklebt. Dadurch sind alle mafi Böden ausgesprochen natürlich und vor allem formaldehydfrei. Die Veredelung der Dielen erfolgt mit natürlichen Ölen auf Leinölbasis, die an der Luft trocknen und auf künstliche Beschleuniger oder Härtemittel verzichten. Durch diese Form der Oberflächenbehandlung wird der Boden mit den Jahren immer unempfindlicher, lässt sich aber im Bedarfsfall einfach an der betroffenen Stelle reparieren ohne eine Behandlung der ganzen Fläche notwendig zu machen. Ein langer Produktlebenszyklus ist in unseren Augen eben auch eine Art der optimalen Ressourcenausnutzung. 
Selbst bei der Auslieferung werden Fremdleistungen auf das Nötigste reduziert, große Teile der Aufträge werden sogar mit eigener Logistik befördert.
Hertog ist ein renommierter niederländischer Fußbodenhersteller, der Holzfußböden auf allerhöchsten Niveau anfertigt. Hertog ist einer der ersten Hersteller in den Niederlanden, der sich auf die Herstellung von authentisch gealterten Bodenbelägen spezialisiert hat. Wir sind stolz darauf, dass unsere Böden in Wohnungen und Gewerbeflächen rund um den Globus Einzug gefunden haben. Unsern internationalen Hauptsitz haben wir in der wunderschönen römischen Stadt Maastricht. Unser Fertigungsstandort hat eine Größe von 26,000 m2. Wir beschäftigen die talentiertesten Menschen und führen strenge Qualitätskontrollen durch, um schöne, inspirierende Böden liefern zu können.
Die Variationen der Fußböden sind endlos: Massiv oder Duoplank, breit oder schmal, Fischgrätmuster, Hungarian Point oder Versailles Panel, etc. Das Ziel von Hertog ist sich durch Design und Innovation zu unterscheiden. Aber genauso wichtig ist unser Verlangen, die Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen. Durch kompetente Beratung und erstklassigen Service versuchen wir diese Ziele zu erreichen.
Stacks Image 293103
Stacks Image 293105
Stacks Image 293107
Stacks Image 293109
Stacks Image 293111
Stacks Image 293115
Stacks Image 293124
Die Stabilität einer Diele ist Grundvoraussetzung für eine langfristige Nutzung. Je länger und breiter Dielen sind, desto wichtiger wird die Stabilität. Deshalb ist der Aufbau der Diele entscheidend für die Qualität eines Bodens. mafi Naturholzböden arbeiten mit einem symmetrischen, ausbalancierten Drei-Schicht-Aufbau. Dabei bestehe Deck und Rücklage aus dem gleichen Holz wodurch ein Gegenzug entsteht. Die Mittellage besteht aus querverleimter Fichte, die die Spannung innerhalb der Diele reduziert. So sind Längen bis zu 5m und Breiten bis zu 30cm produzierbar.  
Eine der zentralsten Herausforderungen bei der Verwendung von Holz ist das Quell- und Schwindverhalten. Damit wird das Bewegen des Holzes beschrieben, das durch die Aufnahme und Abgabe von Feuchtigkeit sein Volumen verändert. Dadurch können zwischen den Dielen Fugen entstehen. Dank dem Dielenaufbau von mafi bestehen eine Symmetrie und dadurch ein Gegenzug, die die Bewegung des Holzes massiv reduzieren. Speziell auf Fußbodenheizungen wirken noch stärkere Kräfte auf das Holz und machen den symmetrischen Aufbau von mafi noch wichtiger.